Teamtrainings & Teamveranstaltungen

Grundlagen der Teamarbeit
Teamworkshops
Outdoor Teamevents
Konfliktmanagement

Weiterbildung neu erleben.

360 Grad Feedback
Vorgesetzte
Mitarbeiter*innen
Kollegen
Businesspartner*innen

Seminarbeschreibungen:

Grundlagen der Teamarbeit
Teams erleben

Grundlagen der Teamarbeit
Inhalte der Veranstaltung
Dieser Workshop hat zum Ziel, neu formierte Teams zu harmonisieren und deren Wirken im Arbeitsprozess zu optimieren.
Kernpunkt der Veranstaltung ist die Analyse sowohl von erfolgreicher Zusammenarbeit als auch von Problemfeldern.
Für beide Situationen werden Lösungsmöglichkeiten erarbeitet, die es erlauben, optimale Teamarbeit zu übertragen und Probleme zu lösen. Die Teilnehmer werden dabei für eine höhere Selbst- und Mitverantwortung sensibilisiert.
Die neu gewonnenen Erfahrungen werden auf die Situation am Arbeitsplatz übertragen und Handlungsprinzipien für den Alltag entwickelt. Auch bei diesem Seminar ist eine Arbeitssitzung, in der überprüft wird, ob die geplanten Veränderungen auch langfristig umgesetzt wurden, integraler Bestandteil.
Dauer: 1-3 Tage
Anzahl Teilnehmer*innen: 6-8
Uhrzeit: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kosten: nach Absprache

Outdoor Teamarbeit
Chalanges mit dem eigenen Team erleben

Teamarbeit Outdoor
Inhalte der Veranstaltung
Der Workshop ist aktionsorientiert und setzt Übungen aus der Erlebnispädagogik ein.
Diese erlebnispädagogische Aufbereitung von Sachinhalten trägt dazu bei, dass Hemmungen abgebaut, gegenseitiges Vertrauen geschaffen, Vorbehalte vermindert, ein Wir-Gefühl aufgebaut, die Kommunikation verbessert, die Kooperation gesteigert und Reibungsverluste vermieden werden.
Die Übungen finden unter freiem Himmel statt und sind unabhängig von Alter und Fitness gut zu bewältigen.
Alle Übungen sind nachhaltig gestaltet und schweißen das Team zusammen.
Im Vorfeld des Workshops führen wir eine ausführliche Fragebogenaktion durch, um Ziele, Erwartungen und Wünsche der Teilnehmer zu ermitteln.
Dauer: 1-3 Tage
Anzahl Teilnehmer*innen: 6-8
Uhrzeit: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kosten: nach Absprache

Konflikte im Team lösen
Umgang mit heterogenen Teams

Konfliktmanagement im Team
Inhalte der Veranstaltung
Kommunikation und Selbstbild:
Wahrnehmungsebenen und -filter – Persönliche Kommunikationsmuster und Kommunikationsfallen erkennen – Verbale und non-verbale Signale – Metaebene der Kommunikation – Feedback-Regeln – Selbstwahrnehmung/Fremdwahrnehmung
Das Thema Konflikt:
Mögliche Ursachen im Arbeitsprozess – Konfliktarten – Gefahr der Konfliktfixierung – Konfliktsignale als Ansatz zur frühen Konfliktlösung
Konfliktlösung:
Gesprächsführung in schwierigen Gesprächen – Umgang mit „Störungen“ – Entwickeln von Verhaltensalternativen in schwierigen Situationen – Lösungsorientiertes Fragen – Positive Absicht – Interventionsmöglichkeiten in konflikthaften Situationen – Systematische Konfliktlösung
Gewaltfreie Kommunikation:
Methode und die wichtigsten Schlüssel der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg – Wertschätzende Kommunikation.
Dauer: 1-3 Tage
Anzahl Teilnehmer*innen: 6-8
Uhrzeit: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kosten: nach Absprache