Das Wesen von Scrum

Agile Methoden
Grundlagen Scrum
Scrum für Master
Scrum für Product Owner

Kernwerte, Prinzipien und Praktiken.
Wir trainieren Agilität.
Seminarthemen:
Grundlagenwissen Scrum

Wissen für Scrum Master

Wissen für Product Owner
Scrum Overview
Inhalte der Veranstaltung:
Begriff: Scrum/ Agil?
Wann setzt man Scrum ein?
Wann eignet sich Scrum nicht?
Agile Prinzipien
Scrum-Framework
Der Product Owner
Der Scrum-Master
Das Entwicklungsteam
Scrum Ereignisse / Time Box
Scrum Artefakte
Kurze Scrum-Ablauf
Product Backlog
User Stories
Der Sprint
Sprint-Planung – Agile Schätztechniken
Definition of Done
Velocity /Entwicklungsgeschwindigkeit
Sprint Backlog
Daily Scrum
Task Board, Burndown-, Burnup-Charts
Sprint Review
Sprint Retrospektive
Dauer: 1-3 Tage
Anzahl Teilnehmer*innen: 6-8
Uhrzeit: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kosten: nach Absprache
Scrum Master Training
Inhalte der Veranstaltung:
Scrum Grundlagen und Hintergrund:
Wie und woraus ist Scrum entstanden?
Agil versus traditionell:
Werte, Prinzipien, Denkweisen
Was ist Scrum:
Charakteristika und Wertesystem (Agiles Manifest)
Scrum-Zutaten:
Rollen, Meetings, Artefakte
Kundenorientiertes Anforderungsmanagement unter Verwendung von User Stories
Der Product-Owner:
Unterstützung bei Priorisierung, Planung und Kommunikation
Das Team: Selbstorganisation organisieren
Der Scrum-Master:
Wie werde ich der Rolle gerecht?
Scrum Starten:
Von der Vision zum Backlog zum ersten SprinPlanning Meetings
Sprintabschluss und Scrum Reporting:
In den Rhythmus kommen
Überblick:
Werkzeuge, Skalierung, Techniken.
Dauer: 1-3 Tage
Anzahl Teilnehmer*innen: 6-8
Uhrzeit: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kosten: nach Absprache
Scrum Product Owner Training
Inhalt der Veranstaltung:
Was ist Scrum?
Agil versus traditionell
Scrum-Überblick, Denkweisen
Wie ist Scrum entstanden?
Das Agile Manifest, Lean und dessen Prinzipien
Die Scrum Rollen:
Development-Team
Scrum Master
Product Owner
Die Scrum Meetings:
Planning Meeting
Daily Scrum
Retrospektiven und Reviews
Scrum Artefakte:
Product Backlog
Sprint Backlog
Burndown Chart
Der Product Owner:
Aufgaben, Rechte und Pflichten des Product Owners
Produkte und Visionen
Geschäftswert getriebenes Produktmanagement
Anforderungen im Scrum Umfeld:
Der Product Owner und der Umgang mit Anforderungen, Prioritäten, ROI, Planung und Kommunikation
Von der Vision zum Product Backlog und zu den Sprint-Planning Meetings
Scrum Best Practices:
Grooming, Reviews und Retrospektiven
Ready und Done
User Stories
Die Abnahme des Produkts
Release Planungen
Stakeholder und das Scrum Team
Was kann ich als Product Owner falsch machen?
Dauer: 1-3 Tage
Anzahl Teilnehmer*innen: 6-8
Uhrzeit: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kosten: nach Absprache