Präsentorik

Präsentorik
Elevator-Pitch
Präsentationstechniken
Minto-Prinzip

Präsentationstechniken
Inhalt der Veranstaltung
Abgrenzung:
Präsentation, Vortrag, Verhandlung, Schulung – Stellenwert der Präsentation – Zielgruppe – Analyse der Zielgruppe.
Aufbau der Präsentation, Präsentation planen und vorbereiten:
Zielsetzung der Präsentation – Aufbau einer Präsentation – Kreative Vorbereitungstechnik – Themen für eine Präsentation auswählen und aufbereiten – Rahmenbedingungen.
Thema optimal zur Geltung bringen:
Grundlagen der Visualisierung und Gestaltung – Multimedia – Darstellungsmedien – Besonderheiten und Möglichkeiten verschiedener Medienträger wie Beamer und I-Pad, Charts mit Prezi, Pecha Kucha, Flipcharts, Pinwände – Mediengerechte Darstellung – Medienmix.
Persönliche Wirkung in Präsentationen
Grundlagen der Präsentation:
Wahrnehmung, Kommunikation, Visualisierung – Verständlichkeit – Sprache, Stimme, Artikulation – Körpersprache, Gestik, Mimik – Gezielter Einsatz non-verbaler Kommunikationselemente – Authentizität – Persönliche Wirkungsfaktoren – Eigener Präsentationsstil – Sicherheit, Überzeugungskraftskraft – Verhalten.
Präsentation durchführen (Einbeziehung des Publikums):
Mentale Vorbereitung auf die Präsentation: Präsentationsfahrplan, Gedächtnistraining, Methoden der mentalen Einstimmung – Dramaturgie – Anfangssituation gestalten – Zuhörer einbinden und aktiv beteiligen – Kommunikatives Setting, Umgang mit Widerständen.
Dauer: 1-3 Tage
Anzahl Teilnehmer*innen: 6-8
Uhrzeit: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kosten: nach Absprache
Präsentorik
Inhalte der Veranstaltung
Jetzt oder Nie – selten gibt es für eine Präsentation eine zweite Chance
Elevator-Pitch und Minto-Prinzip für Präsentationen
Sind meine Präsentationen noch zeitgemäß?
Präsentorik:
Die entscheidende Balance zwischen Präsentation & Rhetorik
Einsatz von Medien: reduziert, stimmig und punktgenau
Medienmix:
Visualisierungstechniken neben PowerPoint
Kreative Vorbereitungstechnik
Die Analyse der Zielgruppe und Selbstmoderation
Vorbereitung, Struktur und Gestaltung Ihrer erfolgreichen Präsentation
Ihr wirkungsvoller Auftritt – machen Sie es Ihren Zuhörer von der ersten Sekunde an leicht, Ihnen zuzuhören
Persönliche Wirkungsfaktoren:
Stimme, Sprache und Körpersprache
Weniger ist mehr – kommen Sie auf den Punkt
Gewinnen Sie das Vertrauen und die Sympathie Ihres Publikums:
Positive Beziehungsgestaltung und Nahbarkeit zum Publikum
Umgang mit Störungen, besonderen Situationen und Pannen
Der rote Faden: Erreichen Sie Ihr Präsentationsziel
Dauer: 1-3 Tage
Anzahl Teilnehmer*innen: 6-8
Uhrzeit: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kosten: nach Absprache