Ihr Erfolg ist unser Ziel

 

 
Train The Trainer Schulungen aus Düsseldorf

Train-The-Trainer (ttt) Multiplikatorenschulung 2

Akkreditierungsnummer : 01590
Seminartyp : Workshop | Firmenseminar

Seminarziel:

Train-The-Trainer (ttt), bilden Sie Ihre Mitarbeiter als Trainer oder Multiplikatoren aus...

Programm unserer Schulung:

Seminarinhalte:

Didaktik. Was ist Didaktik? Welche Ansätze gibt es?

Methodik: Die richtige Auswahl von Gruppenarbeit oder Vortrag, Übungen und Rollenspielen - Refresh Präsentationsmethoden.

Konfliktmanagement: Die 5-Stufenmethode zur Konfliktlösung - Einbeziehen der Metaebene - Professioneller Umgang mit Konflikten.

Energiehaushalt: Methoden zur Stressbewältigung - Anwendung von Entspannungstechniken - Aktuelle Trends auf dem Trainermarkt. Aktivierungen im Einsatz des Seminars.

Transfer: Möglichkeiten zur Transfersicherung vor, während und nach dem Seminar - Icebreaker und andere nützliche Tipps und Hilfen.

Lernen als ganzheitlicher Prozess: Lernbiologie - Gehirn - Gedächtnis - Lerngesetze

Seminargesamtplanung, Teilnehmerorientierung: Stoffsammlung - Lernzieldefinition - Lernzielstufen - Erfolgskontrolle - Kernwissen - Hintergrundwissen - Ergänzungswissen - Zeit - Zielgruppenanalyse - Homogene (heterogene) Teilnehmerstruktur - Praxisorientierung

Informationsvermittlung und -vertiefung, Darstellungsmedien: Vortrag - Lehrgespräch - Diskussion - Gruppenarbeit - Einzelarbeit - Paararbeit - Bedeutung des Medieneinsatzes - Flipchart - Pinwand - Overheadprojektor - Beamer - Techniken und Hilfsmittel - Broschüreneinsatz

Visualisierung im Seminar: Regeln - Elemente - Gestaltungsmittel

Seminarphasen:
Seminaranfang - Lernsequenz, Anfang, Erarbeitung, Vertiefung - Lernzielkontrolle - Wiederholung

Referentenunterlage, Einsatz von Broschüren: Stichwortzettel - Arbeitsorganisation - Nachlesewerk - Unterschiedliche Arten von Arbeitsmaterialien - Wann teile ich Broschüren aus? - Wie setze ich sie ein?

Qualitätssicherung: Prozesssteuerung des Seminars: Bedarfsanalyse, Feldbegehung, Auftragsklärung - Seminarkontrolle - Wissenstransfer - Planung von Nachbereitungsphase

Kategorie

    Train-The-Trainer

Zielgruppen

  • Projektleiter
  • Teamleiter
  • Fach- und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen
  • Multiplikatoren
  • Mitarbeiter

Datum

11.–12.09.2019   Siehe Seminarplan für öffentliche Veranstaltungen

Zeit

09:00–17:00 Uhr

Ort

Unser Seminarzentrum
Malkastenstrasse 2, Düsseldorf, Deutschland

Parkhäuser

Unsere Seminarorte im Deutschsprachigen Raum:
Düsseldorf, Deutschland

Wir unterrichten in Bochum, Dortmund, Bonn, Essen, Oberhausen, Düsseldorf, Wattenscheid, Gelsenkirchen, Duisburg, Mülheim, Hattingen, Aachen, Witten, Ratingen, Heiligenhaus, Mettmann, Velbert, Wuppertal, Bielefeld, Ennepetal, Solingen, Leverkusen Köln, Krefeld, Mönchengladbach, Magdeburg, Kempen, Dormagen, Hilden, Langenfeld, Gladbeck, Dinslaken, Dresden, Neuss, Hagen, Münster, Bonn, Siegen, Giessen, Stuttgart, München, Hamburg, Hannover, Frankfurt, Leipzig, Nürnberg, Bayern, Berlin, Bremen, Mainz, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen,Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen Sauerland und im Ruhrgebiet.

Ebenso finden Sie uns in der Schweiz und Österreich.

Weitere Informationen zu unseren Schulungsorten finden Sie unter unserem Link Veranstaltungsorte.

Sehr gerne kommen wir auch zu Ihnen ins Unternehmen und organisieren das Seminar als Inhouse-Training.

ReferentIn

Unsere Seminarleiter und Coaches für diese Veranstaltung sehen Sie hier...

Methoden

Methodenmix aus z.B. Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele, Gruppenarbeit, Hausaufgaben, Tests, Übungen, Spiele, Vidoefeedback und begleitende Onlinearbeit in unserem virtuellen Klassenraum.

Sprache

Deutsch   |   weitere Sprachen möglich

Mögliche Zahlungsarten


Train The Trainer Seminare

Seminarthema Inhalt Datum Preis Status
Train-The-Trainer (ttt) Multiplikatorenschulung 1 Train-The-Trainer (ttt), bilden Sie Ihre Mitarbeiter als Trainer oder Multiplikatoren aus... 10.–11.02.2020 € 1.649,00       
Train-The-Trainer (ttt) Multiplikatorenschulung 2 Train-The-Trainer (ttt), bilden Sie Ihre Mitarbeiter als Trainer oder Multiplikatoren aus... 11.–12.09.2019 € 1.695,00       

Weitere Informationen zur Schulung Train The Trainer

Erwachsenenbildung heißt

  • in möglichst kurzer Zeit
  • mit vielen praktischen Übungen
  • Wissen, Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln,
  • die das Know-How des Teilnehmers erweitern,
  • ihn souveräner, gelassener und verhaltenssicherer machen
  • seine Einstellungen und seine Haltungen verändern,
  • ihn zudem motivieren, selbst weiter zu lernen und zu arbeiten.

Trainer in der Erwachsenenbildung und in der betrieblichen Weiterbildung sind Multiplikatoren, die diesen Anforderungen gerecht werden müssen. Sie müssen mit effektiven und attraktiven Konzepten und Methoden arbeiten. Die Anforderungen an Trainer in der Erwachsenenbildung und in der betrieblichen Weiterbildung sind generell gestiegen – in einer Zeit der sinkenden Bildungsetats und des stetigen Pochens auf Nutzen und Ertrag einer Bildungsmaßnahme.

Diese Ausbildung zeigt, was Sie als Trainer dazu beitragen können, dass Erwachsene effizient lernen und motiviert arbeiten können.
Sie erfahren, wie Sie gezielt erwachsenengerechte Trainings aufbauen, Methoden auswählen und einsetzen, mit denen sie in den verschiedenenen Feldern der Weiterbildung – ob als Produkttrainer, als Fachdozent, als Anleiter und als Verhaltenstrainer – erfolgreich sein können.

Durch dieses Training begleitet Sie eine praktische Aufgabe. Sie konzipieren ein Seminar und entwickeln Teile dieses Trainings mit neuen, lebendigen Methoden. Dieses Training wird sukzessive in der Ausbildung erprobt, in Gesprächen und kollegialem Feedback verfeinert und letztendlich schlüssig und attraktiv für Ihre individuellen Zwecke gemacht.

Spezifisches Fachwissen, Kenntnisse interner Strukturen und Abläufe, Vertrautsein mit den informellen Kommunikationskanälen im Unternehmen und nicht zuletzt geringere Kosten sind gewichtige Gründe, die Aus- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter Fachleuten aus dem eigenen Hause anzuvertrauen.

Zudem setzt eine zukunftsorientierte Personalentwicklung die Möglichkeit einer kontinuierlichen Betreuung der Mitarbeiter voraus. Deshalb setzen Unternehmen verstärkt darauf, eigene Mitarbeiter zu Trainern / Moderatoren zu qualifizieren und lediglich für spezielle Themen oder Mitarbeitergruppen auf externe Partner zu vertrauen.

Wir bieten Ihren Trainern und Moderatoren professionelle Unterstützung z.B. in den Bereichen Methoden-, Ich- und Sozialkompetenz. Seminar-Planung und Vorbereitung Lernzielbestimmung Teilnehmer-Erwartungen Teilnehmer-Voraussetzungen Lernumfeld Raumgestaltung / Bestuhlung Arbeiten mit Checklisten Mentale Vorbereitung Bedeutung des Selbstwertgefühles für die erfolgreiche Seminarleitung Anforderungen an den erstklassigen Trainer Seminar-Dramaturgie und -Durchführung Trainingsprozesse Zeiten, Pausen, Abläufe Spiele und ihre Funktion Ablaufplanung Umgang mit schwierigen Teilnehmern Praktische Übungen im Train-the-Trainer Präsentationen Gesprächsleitung Video-Aufzeichnungen Mediengestaltung Gestaltung und Einsatz von Teilnehmer-Unterlagen Handouts Arbeits-Unterlagen Nacharbeits-Unterlagen Protokolle Medien Verhaltens-Psychologie Lernstile Selbstwertgefühl.

Den eigenen Kommunikationsstil erkennen Verhaltens-Präferenzen Seminar-Opening Der erste Eindruck Eigenvorstellung Teilnehmer-Vorstellung Teilnehmer-Ziele Arbeitstechniken und -Methodik Flipchart Folien / OHP PC-gestütze Präsentationen Beamer-Einsatz Arbeiten mit Pinwand und Moderationskarten Brainstorming Brainwriting Gruppenarbeiten Mindstorming Mind-Mapping Feedback-Modelle Video-Einsatz Rollenspiele Two-Teaching Seminar-Nachbereitung Protokolle Seminar-Beurteilungen Umsetzungskontrolle Erfolgsmessung .

Damit erreichen Sie folgende Ziele: Professionellere und attraktivere Gestaltung Ihrer internen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen Verbesserter Praxistransfer der Schulungsinhalte für die Teilnehmer Erhebliche Kostenreduzierung durch Verringerung der Anzahl externer Schulungen und Seminare.