Organisationsentwicklung

In den den letzten Jahren, beziehungsweise Jahrzehnten haben sich die Rahmenbedingungen für OE grundlegend verändert.

Ausschlaggebend hierfür sind die klassischen Trends wie die Globalisierung, Verbreitung der Kommunikationstechnologie, die Entwicklung zu einer Dienstleistungsgesellschaft, sowie die stärkere Orientierung an der Prozessorientierung  in der Arbeits- und Betriebsorganisation.

Die permanente Innovationsbereitschaft gehört zu den zentralen Herausforderungen für Organisationen, die sich adäquat am Markt beweisen wollen.

Gleichzeitig ist der erforderliche Wandel von Organisationen oftmals größer und umfassender als noch vor zehn oder zwanzig Jahren.

Typisch sind hier die Zusammenlegung von Teilbetrieben oder Dezentralisierungs- Strategien, Fusionen oder interorganisationale Vernetzungen.

Das bedeutet einen weitaus größeren Aufwand, als bisher angenommen.

Eine zusätzlche Herausforderung bedeutet der akute Handlungsdruck in Organisationen und die geringen Freiräume für Lern- und Entwicklungsprozesse.

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrer Organisationsentwicklung; sprechen Sie uns an.

Mit Material von initio Organisationsberatung